Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Migration als Krise?

Juli 14 | 20:00 - 22:00

Der Vortrag von Alexander Supady von der Denkfabrik „Global Initiative on Health, Migration and Development“ handelt von den globalen Flucht- und Migrationsbewegungen, die aus Sicht der reichen Länder des sogenannten „globalen Nordens“ überwiegend als Krisen und Bedrohungen wahrgenommen werden. Jenseits von Grenzschutz und Abschottungspolitik sollen humanitäre Lösungsansätze aufgezeigt und Wege beschrieben werden wie diese Ansätze in funktionierende Politik umgesetzt werde können. Anschließend ist Zeit für eine offene Diskussion.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Aktionswoche „[lampedusa calling]“ statt. Weitere Veranstaltungen und Informationen unter www.lampedusa-calling.de/freiburg

Die Eintritt ist frei. Der Zugang zur Veranstaltung barrierefrei und für Menschen mit Sehbehinderung geeignet.

Details

Datum:
Juli 14
Zeit:
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Kartoffelmarkt | Freiburg
Kartoffelmarkt
Freiburg, 79098